VfR Fischeln F1 holt Bronze

An einem sehr sonnigen Sonntag 07.07.2013 fand das gut organisierte Sommerturnier des ASV Lank 1925 statt.

Insgesamt waren 10 Mannschaften gemeldet und es wurde in zwei Gruppen gespielt.

In der Gruppe A hat die F1 des VfR Fischeln souverän mit 9:0 Punkten und 10:0 Toren die Tabellenspitze erreicht. Nun ging es im Halbfinale gegen den zweiten der Gruppe B den SV Uedesheim. Das Spiel endete nach der regulären Spielzeit von 10 Minuten mit 0:0 und es kam zu einem 7-Meterschießen. Leider verloren die Spieler aus Fischeln mit 1:3 gegen den späteren Sieger des Turniers. Damit bleibt den Jungs noch das kleine Finale um Platz drei.

Erst in der letzten Minute des spannenden Spiels -vor allem für die Zuschauer- zwischen dem BV Düsseldorf und dem VfR Fischeln köpften die Fischelner zum 1:0 Sieg ein. Die Bronzemedaille wurde nachher ausgiebig gefeiert.

Das nach dem Spiel aufgenommen Foto zeigt die durch Hitze und Kampf gezeichneten Spieler mit den beiden Trainer Rainer Kaufels und Niza Devrim.

Bericht: H.Thomas