Auf Augenhöhe mit den Besten

IMG_4226Seit dem Abstieg unserer 1. Mannschaft aus der Oberliga zum Ende der Saison 2012/2013 hat das Team von Trainer Josef Cherfi eine atemberaubende Entwicklung genommen. Im Paradeschritt realisierte man das Projekt des direkten Wiederaufstieges und machte anschließend als Austeiger Furore. Ohne Punktverlust stand die Truppe wochenlang an der Tabellenspitze. Auch die knappen Niederlagen der letzten Wochen zeigten, dass die Grün-weißen keinen Gegner fürchten müssen und auch gegen die Favoriten mithalten können.
Dieser Werdegang ist natürlich auch in Fachkreisen nicht ohne Beachtung geblieben und brachte dem VfR die Nominierung zur Krefelder Mannschaft des Jahres 2014 ein. Am letzten Samstag beim festlichen Sportlerball im Seidenweberhaus war die Überraschung dann perfekt. Nur geschlagen vom Ruder-Achter, der die Deutsche Meisterschaft errang, und den ohnehin in der Publikumsgunst übermächtigen Krefeld Pinguinen errang der VfR Fischeln einen nicht für möglich gehaltenen 3. Platz! Damit hat das Team endgültig die Rolle des Kronprinzen im Krefelder Fußball errungen und zahlreiche örtliche Sportgrößen überflügelt. Sicher eine tolle Belohnung für einen Trend, von dem man sich noch viel versprechen darf. Alle Verantwortlichen sind sich aber auch der Verpflichtung bewusst, sich nicht auf den Lorbeeren auszuruhen, sondern den Fans weiterhin Amateursport der Extraklasse zu bieten.