E3 weiter auf Erfolgskurs

Nach dem spektakulären Saisonauftakt der E3 des VfR Fischeln, waren die Zuschauer gespannt, wie die Mannschaft gegen den FC Traar E2 antreten würde.
Am Samstagmorgen um 10:00 Uhr begann ein spannendes Spiel auf der Anlage an der Kölner Straße. Zunächst hatte man den Eindruck, dass das Tor von Traar wie zugenagelt schien. Chance um Chance spielten sich die Jungs des VfR heraus, aber entweder hielt der Torwart von Traar oder der Ball ging knapp am Tor vorbei.
Der Knoten platze, als Tobias, nach einer tollen Flanke von Stefan den ersten Treffen erzielte. Danach war es Baray, der mit einer guten Einzelleistung zum Halbzeitstand von 2:0 traf.
Zu Beginn der zweiten Halbzeit kamen die Fischelner frisch aus der Kabine und nach einer super Kombination von Philipp auf Lukas und der weiter an Liam stand es 3:0. Wiederum traf Liam nach einer schönen Einzelleistung zum 4:0. Eine klasse Vorlage von Baray auf Leo und der Ball zappelte zum 5:0 im Netz.
Angriffe von Traar waren selten und wurden durch die tolle Abwehr um Stefan, Akin und Tugra meisten zu nichte gemacht. Hannes, unser Torwart, brauchte nur ein paarmal einzugreifen und war immer auf der Höhe. Er hielt bis zum Schluss seinen Kasten sauber.
Nach einem Foul der Traarer gab es Freistoß für Fischeln, den Liam ausführt. Der Ball flog über die Mauer und Lukas köpfte zum 6:0 ein. Den Schlusspunkt setzte wieder Liam, der klasse nachsetzte und das 7:0 Endergebnis erzielte.
Spieler: Hannes(TW), Tobias(1), Baray(1), Liam(3), Lukas(1), Leo(1), Akin, Stefan, Mirac, Tugra und Philipp
Auf dem Foto sind einige Impressionen des Spieles zu sehen.

VFR_E3_092014 Traar 1 VFR_E3_092014 Traar 2 VFR_E3_092014 Traar 3 VFR_E3_092014 Traar 4 VFR_E3_092014 Traar 5