Nikolausgeschenk der E3 des VfR Fischeln

Die E3 des VfR Fischeln traf am 06.12.2014 auf den Tabellenzweiten Bayer 05 Uerdingen. Einige Zuschauer waren vor der Partie der Meinung, dass dies „eine enge Kiste“ werden würde.
Direkt von Anfang an machten die Grün/Weißen Druck auf das Tor der Uerdingen. So dauerte es auch nicht lange bis Liam in der 3. Minute ein Zaubertor mit der Hacke zum 1:0 verwandelte. Vorausgegangen war ein klasse Pass von Philipp. Zwei Minuten später spielte Baray einen feinen Querpass wieder auf Liam und es stand 2:0. Weiter ging es in Richtung des Uerdinger Tors, aber leider ohne Erfolg. Man darf Bayer Uerdingen nicht unterschätzen, denn in der 12. Minute erzielten die Blau/Roten den Anschlusstreffer zum 2:1. Davon ließen sich die Fischelner aber nicht beeindrucken und mit einem sehenswerten Schuss in den Winkel durch Leo wurde die Führung wieder auf 3:1 ausgebaut. Damit ging es auch in die Halbzeit.
Auch in der zweiten Halbzeit hatten die Fans aus Fischeln viel zu sehen. Stefan spielte einen weiten Pass fast über das gesamte Feld auf Tobias, dieser direkt weiter in die Mitte auf Lukas und der erzielt das 4:1. In der 35. Minute haut Tobias beherzt den Ball in den rechten Winkel und es steht 5:1. Drei Minuten später nahm sich Yekta ein Herz, aber er traf nur das Lattenkreuz. Danach verkürzte Bayer noch auf 5:2.
Dennoch behielt der Gastgeber aus Fischeln die Oberhand. Lukas tunnelte seinen Gegner und spielte den Ball auf Yekta, der zum Endstand von 6:2 einschoss. Die Mannschaft des VfR wurde vom Trainerteam Rainer und Nusret gut auf dieses Spiel vorbereitet. Hannes im Tor war souverän, die Abwehr um Stefan, Akin und Philipp stand kompakt und Leo, Liam, Tobias und Lukas haben im Mittelfeld das Spiel breiter und schneller gemacht. Für Unruhe vor dem gegnerischen Tor haben die beiden Stürmer Baray und Yekta gesorgt. Die Zuschauer haben eine tolle Mannschaftsleistung gesehen, die Lust auf die Rückrunde macht.
Spieler: Hannes (TW), Akin, Stefan, Philipp, Tobias (1), Leo (1), Baray, Yekta (1), Lukas (1) und Liam(2) es fehlen Paul, Mirac, Tugra und der verletzte Elyesa

E3 gegen Bayer FWNach dem tollen 6:2 gegen Bayer Uerdingen freute sich die E3 des VfR Fischeln mit Trainern.