VfR Fischeln F1 ist jetzt E3

Einen tollen Saisonstart in die Saison 2014/2015 erwischte die E3 des VfR Fischeln. Die Spieler, die in der vergangenen Spielzeit noch als F1 spielte und als dritter der Tabelle die Saison beendete, traten zum ersten Match an. Die Zuschauer waren gespannt, ob die Jungs in der Sommerpause alles vergessen haben, was ihnen Trainer Rainer Kaufels als F1 beigebracht hat.
Der Auftakt in die neue Spielrunde begann beim SSV Strümp. An diesem Samstag, den 06.09.2014 war die Nervosität auf der Anreise nach Strümp den Protagonisten deutlich anzumerken.
Allerdings waren die Jungs von der Kölner Straße von Anfang an hochkonzentriert, sobald der Anpfiff ertönte. Bereits nach 3 Minuten stand es 2:0 für Fischeln und es ging munter weiter. Zur Halbzeit lagen die Grün/Weißen mit 10:0 in Führung.
Wer jetzt dachte, das Spiel würde an Spannung verlieren hatte sich getäuscht. Obwohl Trainer Rainer und sein neuer Co-Trainer Nusret Yilanci die Taktik des Spiels veränderten und die Jungs nur noch mit drei Ballkontakte spielen ließ, siegten die Jungs vom VfR am Ende mit 21:0!
Danach ging es mit einem tollen Sieg in der Tasche zurück zum heimischen Platz an die Kölner Straße, wo Spieler und Eltern die Saisoneröffnung der Jugendabteilung feierten.
Eine gelungene Premiere der neun E3!
Spieler: Elyesa (TW), Paul, Akin, Liam (3 Tore), Lukas (2), Mirac (2), Philipp (4), Yekta (3), Leo (1), Baray (2) und Tobias (4)
Auf dem Foto sind einige Impressionen des Spieles zu sehen.

VFR_E3_092014 Strümp 1 VFR_E3_092014 Strümp 2 VFR_E3_092014 Strümp 3

VFR_E3_092014 Strümp 7 VFR_E3_092014 Strümp 4