10. Sieg in Folge

Auch Absteiger ATS kann VfR 3 nicht stoppen
Am 10. Spieltag empfing unsere 3. Mannschaft den Absteiger aus der Kreisliga A, ATS Krefeld, an der Kölner Straße. Die Mannschaft von Ralf Boortz zeigte von der ersten Minute an wer hier das sagen hat. So ging sie mit 3:0 (3. Jannik Boortz, 25. Michael Capusan, 43. Tobias Künzer) Führung verdient in die Pause.
ATS konnte sich erst zum Anfang der Zeiten Halbzeit etwas befreien und kam durch Ercan Yilmaz (55.min) zum Anschlusstreffer. Nicht ganz 4 Minuten später konnte Martin Wolters den alten Abstand (4:1) wieder herstellen. Den Schlusspunkt setzte Christian Hollender zum verdienten 5:1 (73.min) Sieg. Damit steht die 3. Mannschaft weiter ohne Punktverlust an der Tabellenspitze der Kreisliga B Gruppe 3.
Aufstellung: Niklas Ploschke – Michael Capusan – Dennis Plohl (81. min Dennis Schier) – Martin Wolters – Alexander Drost (68. min Joel Porten) – Raphael Pitta – Christian Hollender – Sascha Rath – Matthias Dennisen – Jannik Boortz – Tobias Künzer (78. min Marcel Schmitz)