3 Spiele, 3 Siege, Platz 3

VfR Fischeln IV –  KSV Pascha Spor III   5:0  (2:0)

Optimaler Start für die vierte Mannschaft des VfR Fischeln in die Saison 2015/2016. Mit dem nun dritten Sieg im dritten Spiel haben die Grün-Weißen vorerst den dritten Tabellenplatz erklommen – bei noch einem Spiel weniger als der direkten Konkurrenz auf den beiden oberen Rängen. Nicht nur in die Saison insgesamt, auch in diese Partie am 4. Spieltag der Kreisklasse C, Gruppe 3 sind unsere Jungs sehr gut gestartet.

In Anbetracht gefühlter 50 Grad im Schatten legten die Grünhemden von Beginn an ein irres Tempo an den Tag. Speziell in den ersten 20 Minuten wurden den Zuschauern schöne Ballstafetten geboten. David „Helene“ Greifzu und Axel Röttsches krönten diese Angriffe mit zwei sehenswerten Treffern in der 10. und 13. Spielminute. Nach diesem Doppelschlag fuhren die Fischelner einen Gang zurück und ermöglichten dem Gegner mehr Ballbesitz. Die technisch versierten Gäste waren nur schwer mit erlaubten Mitteln vom Ball zu trennen und so konnten sie sich clever einige Freistöße in Tornähe erarbeiten. Die gut geschossenen Standards konnte Keeper Dennis Schormann sicher entschärfen. Eine kleine Nachlässigkeit leistete sich der Schlussmann jedoch kurz vor der Pause, als er beim Rauslaufen einen Gästespieler im Sechzehnmeterraum von den Beinen holte. Der gute Schiedsrichter entschied sofort auf Elfmeter. Den fälligen Strafstoß parierte unser Keeper glänzend.

Mit der Ansage des Trainerteams, die Partie schnellstmöglich zu entscheiden, ging es in den zweiten Durchgang. Bereits in der 52. Minute drückte Steffen Röttsches das Leder zum 3:0 über die Linie. Durch den eindeutigen Spielstand und das anhaltend tropische Klima ließen es beide Teams in der Folgezeit ruhiger angehen. Fischeln erarbeitete sich noch ein bis zwei gute Gelegenheiten, die zunächst nicht genutzt wurden. Fabian Stoffers jedoch machte es kurz vor dem Abpfiff besser und schraubte das Ergebnis mit zwei Treffern in der 87. und 88. Spielminute auf 5:0 nach oben.

Am nächsten Sonntag trifft die Vierte auswärts auf den aktuellen Tabellenzweiten TSV Bockum III. Der Anstoß erfolgt um 15:00 Uhr.

Bericht: U. Hacke