VfR Fischeln A1 – FC Kray 1:3 (0:2)

Nichts zu holen gab es für Fischelns daheim gegen den FC Kray. Die Gäste führten zur Pause schon durch einen Doppelpack von Turan mit 2:0. Hoffnung kam auf, nachdem Niklas Geraets nach gut einer Stunde auf 1:2 verkürzte, doch fünf Minuten später traf Turan zum dritten Mal und sorgte so für die Entscheidung. In der Tabelle der Niederrheinliga ist Fischeln nun Neunter.

Quelle: fupa