Bambinis des VfR Fischeln spielen eine gute Hinrunde

Eine bislang gute und ausgeglichene Hinrunde, haben die ganz jungen Nachwuchskicker des VfR Fischeln gespielt. Dabei stehen der Spaß an der Bewegung und das Team-Gefühl bei den drei Trainern Nusret, Turan und Claus im Vordergrund. Die Bambinis sollen sich bewegen und den Umgang mit dem Ball erlernen.
Dabei werden die Kleinen nicht nur von ihren Eltern und dem Trainerteam gefördert, sondern auch bereits in diesem Alter von Sponsoren. Die Firmen ASW, Can Gebäudereinigung und Blick und Kuhl Wärmetechnik, haben sich entschieden, die „jungen Wilden“ von der Kölner Straße zu unterstützen. Mit dem Foto wollen sich die kleinen Kicker bei Eltern und Sponsoren bedanken.

Obere Reihe v.l.n.r.: Trainer Claus, Michael Blum (ASW), Christian von der Hagen (Blick und Kuhl), Murat Can (CAN Gebäudereinigung), Trainer Nusret Mittlere Reihe v.l.n.r.: Hamza, Kjell, Tobi, David Untere Reihe v.l.n.r.: Niklas, Leon, Luca, Nathen, Ben, Guiliano, Dilara
Obere Reihe v.l.n.r.: Trainer Claus, Michael Blum (ASW), Christian von der Hagen (Blick und Kuhl), Murat Can (CAN Gebäudereinigung), Trainer Nusret
Mittlere Reihe v.l.n.r.: Hamza, Kjell, Tobi, David
Untere Reihe v.l.n.r.: Niklas, Leon, Luca, Nathen, Ben, Guiliano, Dilara