fupa berichtet von der neuen U23:

VfR Fischeln mit neuer U23 am Dienstag gegen Tönisberg

Die neue Mannschaft soll in diesem Jahr noch drei Partien bestreiten – begonnen am Dienstagabend.
Der Oberligist VfR Fischeln hat eine U23-Mannschaft neu gegründet. In ihr sollen vorrangig Akteure aus dem Oberligakader, dessen Rekonvaleszenten, Akteuren mit wenig Spielpraxis, ehemaligen A-Junioren, die aktuell in der Zweiten spielen und Kräften aus der jetzigen U19, zum Einsatz kommen.

Die neue Mannschaft soll in diesem Jahr insgesamt drei Spiele bestreiten. Sie ist aber nicht in einer Liga gemeldet, bestreitet also nur Freundschaftsspiele. Am Dienstagabend geht es los, und erster Gegner an der Kölner Straße ist der VfL Tönisberg, der vergangenen Sonntag überraschend in der Gruppe 5 der Bezirksliga auf Platz zwei vorgerückt ist. Angepfiffen wird um 19.30 Uhr. Die nächste Partie soll am 17. Oktober beim Hülser SV stattfinden.

Quelle: fupa