VfR B1 trauert

TrauerkarteDer Verein für Rasensport 1920 Krefeld-Fischeln e.V. trauert um
Randolf Siebenlist.
Randolf (53) starb überraschend am Freitag.  Er betreute bis zum Schluss die B1.
Seinen Angehörigen und Freunden gilt unser tiefempfundenes Mitgefühl.
VfR Fischeln

Gerechte Punkteteilung

Der Start ins Fußballjahr 2016 ist für das Oberliga-Team des VfR Fischeln zumindest nicht schiefgegangen. So zeigte sich Trainer Josef Cherfi mit dem torlosen Remis am letzten Sonntag gegen den Favoriten TuRu Düsseldorf auch nicht unzufrieden. Von mangelnder Fitness, die man nach der durchwachsenen Vorbereitung durchaus hätte befürchten können, war bei den Gastgebern jedenfalls nichts zu sehen. „Gerechte Punkteteilung“ weiterlesen

Beim VfR rollt wieder der Ball

Endlich ist die lange Winterpause vorbei und die Jagd nach Punkten wieder eröffnet. 10 Wochen nachdem sich das Oberliga-Team des VfR Fischeln beim 2:2 in Ratingen den letzten Punkt des Jahres 2015 sicherte, wird es nun wieder ernst. Und der Gegner, der sich am kommenden Sonntag um 15.00 Uhr an der Kölner Straße vorstellt, hat es gleich in sich. Die Mannschaft von TURU Düsseldorf hat sich nach neun Siegen in der Hinrunde auf Platz 4 der Tabelle geschoben. „Beim VfR rollt wieder der Ball“ weiterlesen

Zentraler Schiedsrichter-Neulingslehrgang

Werde Schiedsrichter Plakat 2016Liebe Schiedsrichterinnen und SchiedsrichterSchiedsrichter_Logo
wer, wenn nicht wir, könnte bessere Werbung für unser gemeinsames Hobby betreiben. Daher möchten wir neben den Vereinen auch Euch aufrufen, wieder im Bekanntenkreis die Werbetrommel zu rühren.
Der Fußballverband Niederrhein bildet auch dieses Jahr wieder Schiedsrichter aus.
Der zentrale Anwärterlehrgang findet, falls gewünscht inklusive Übernachtung, vom 22.03.-24.03.2016 in der Sportschule Wedau statt.
Alle weiteren Informationen entnehmen Sie bitte den angehängten Dateien. Ansprechpartner bei Fragen ist Günter Schmitz, schmitz@fvn.de . oder der gesamte VSA sowie Euer KSA. Für die Vereine, wie auch für die Teilnehmer, entstehen keinerlei Kosten. „Zentraler Schiedsrichter-Neulingslehrgang“ weiterlesen

Zu Gast in Kempen

Am Mittwoch, den 27.01.2016, war die Winterpause vorbei und wir waren zu Gast bei der C1 von Thomasstadt Kempen. Das Wetter war alles andere als freundlich, die Windverhältnisse erschwerten das Spiel – später kam Regen dazu…
Die ersten Spielminuten waren hektisch und schon in der 2. Minute kam ein Spieler der Heimmannschaft gefährlich nah ans Tor, aber scheiterte am Torhüter. „Zu Gast in Kempen“ weiterlesen

Fischelner Ü32 gewinnt Masters

Die Alte Herren Mannschaft des VfR Fischeln gewinnt das Masters in Dülken durch einen 2:1 Sieg im Endspiel gegen den TSV Kaldenkirchen.
Alle Zuschauer waren sich einig, dass das Hallenmasters für Ü32 Mannschaften einen absolut verdienten Sieger gefunden hat. In der Gruppenphase setzte sich die Mannen von Trainer Michael Dessau mit 4 Siegen souverän durch. „Fischelner Ü32 gewinnt Masters“ weiterlesen

Alte-Herren Mannschaft des VfR

Die Alte-Herren Mannschaft des VfR startet am kommenden Freitag auch sportlich ins Jahr 2016 (welches mit der deutschen Meisterschaft im Juni seinen Höhepunkt findet) und nimmt am Hallen-Masters in Dülken teil. Bei der Auslosung am gestrigen Abend bekamen die Mannen von Michael Dessau TIV Nettetal, ASV Süchteln, SV Lürrip und den SC Hardt zugelost. Nach dem dritten Platz im Vorjahr möchte die Mannschaft, die mit
9 Spielern anreist dieses Jahr ins Finale einziehen.

imagesDer VfR Krefeld-Fischeln e.V. 1920 wünscht allen einen guten Übergang und ein frohes und gesundes Jahr 2016. Und freuen uns auf alle die uns auch weiter im neuen Jahr zur Seite stehen und uns unterstützen!

Vorstand & Jugendabteilung & Senioren

Endspurt in der Hinrunde beginnt

Bereits am kommenden Sonntag nimmt die Oberliga-Truppe des VfR Fischeln für dieses Jahr Abschied von seinen Fans. Die Partie um 14.30 Uhr gegen den MSV Duisburg ist das letzte Heimspiel, bevor man am 05. Dezember zum Lokalderby beim TSV Meerbusch reist und noch vor dem Winter bei Germania Ratingen die Rückrunde einläutet. Grund genug also für das Team von Josef Cherfi, noch einmal Kraft und Konzentration zu sammeln, um auf einer günstigen Tabellenposition zu überwintern. „Endspurt in der Hinrunde beginnt“ weiterlesen

1.Mannschaft holt Punkt in Bocholt 1:1 – 2.Mannschaft gewinnt in Vorst 2:0 , Torwart Patrick Iwersen verletzt sich in der 14.Minute schwer, Schienenbeinbruch, von hier aus gute Besserung – 3.Mannschaft spielt gegen VfB Uerdingen 1:1 und gibt zum ersten Mal Punkte ab – 4.Mannschaft mit 7:0 Kanterheimsieg

Kurzfassung vom Wochenende

1. Mannschaft verliert gegen eine Mannschaft die sich hinten reinstellte mit 2:4 – 2. Mannschaft schlägt SV St. Tönis klar mit 4:0 – 3. Mannschaft bleibt weiter ohne Punktverlust und gewinnt 12. Spiel gegen BV Union Krefeld – 4. Mannschaft musste Donnerstag schon bei Marathon ran und gewinnt 6:0 – A1 gewinnt trotz Überzahl nur 3:2 gegen TSV Meerbusch – B1 gewinnt in Meerbusch gegen den TSV 2:3 – C1 in Essen 1:1

1. Mannschaft spielt 2:2 in Kapellen – 2. Mannschaft verliert knapp in Kaldenkirchen – 3. Mannschaft bleibt weiter ohne Punktverlust, Hellas Krefeld wird mit 3:2 geschlagen, 11 Spiele, 11 Siege – 4. Mannschaft mit 2:2 gegen Teutonia, der Treffer zum Unentschieden viel erst in der nach Spiel Zeit für Teutonia

10. Sieg in Folge

Auch Absteiger ATS kann VfR 3 nicht stoppen
Am 10. Spieltag empfing unsere 3. Mannschaft den Absteiger aus der Kreisliga A, ATS Krefeld, an der Kölner Straße. Die Mannschaft von Ralf Boortz zeigte von der ersten Minute an wer hier das sagen hat. So ging sie mit 3:0 (3. Jannik Boortz, 25. Michael Capusan, 43. Tobias Künzer) Führung verdient in die Pause. „10. Sieg in Folge“ weiterlesen