Patentreffen vorm Derby

Das Projekt Patenschaft zeigte viel interresse nicht nur im Umfeld des VfR, sondern auch in den Medien
Am 15. November vor dem Derby mit dem TUS Bösinghoven trafen sich alle Paten im Clubhaus bei guter Laune. Thomas Schlösser (1.Vorsitzender a.m.Redaktion) begrüßte jeden einzelnen Paten und bedankte sich für das Vertrauen. Der kleine Empfang fand im Club Haus des VfR Fischeln „Patentreffen vorm Derby“ weiterlesen

Interview mit den Paten Teil 4

DSC_0005Heute mit Andre Kaeten
Stellen Sie sich bitte kurz vor und erklären Sie uns Ihre Beweggründe, beim VfR Fischeln eine Spielerpatenschaft zu übernehmen

Kaeten: Mein Name ist Andre Kaeten, ich bin 50 Jahre alt und Inhaber eines Handwerksbetriebes für moderne Bäder und energiesparende Heizsysteme, in Fischeln auf der Kimplerstr. 316.
Das ganze Interview lesen sie hier

Auf Augenhöhe mit den Besten

IMG_4226Seit dem Abstieg unserer 1. Mannschaft aus der Oberliga zum Ende der Saison 2012/2013 hat das Team von Trainer Josef Cherfi eine atemberaubende Entwicklung genommen. Im Paradeschritt realisierte man das Projekt des direkten Wiederaufstieges und machte anschließend als Austeiger Furore. Ohne Punktverlust stand die Truppe wochenlang an der Tabellenspitze. Auch die knappen Niederlagen der letzten Wochen zeigten, dass die Grün-weißen keinen Gegner „Auf Augenhöhe mit den Besten“ weiterlesen

Erster Auswärtssieg

Heute stand das nächste Auswärtsspiel der D1 des VFR Fischeln beim TSF Bracht an.
Pünktlich um 18.30 Uhr pfiff der Schiedsrichter die Partie an. Die Jungens aus Fischeln legten rasant los und beherrschten den Gegner in allen Belangen. Der Ball lief sicher durch die Reihen und immer wieder kamen die Fischelner zu guten Torgelegenheiten. Folgerichtig führte die Mannschaft nach Toren „Erster Auswärtssieg“ weiterlesen

Interview mit den Paten Teil 2

_DSC0083Heute mit Manfred Weiler
Stellen Sie sich bitte kurz vor und erklären Sie uns Ihre Beweggründe, beim VfR Fischeln eine Spielerpatenschaft zu übernehmen.
Manfred Weiler: Mein Name ist Manfred Weiler, meine Frau und ich betreiben die Gasstätte Drüje-Patruon in Krefeld auf dem Westwall und dieses seit 29 Jahren.
Das ganze Interview lesen sie hier