Prominenter Spielerpate beim Oberliga-Team VfR Fischeln

Dreimal nacheinander ist es dem Oberliga-Team des VfR Fischeln gelungen, dem Verein die erfolgreichsten Spielzeiten der Geschichte zu sichern. Platz 8, dann 6, dann 4 – so lauteten die Platzierungen.

Wenn da immer noch Luft nach oben sein soll, dann müssen die Rahmenbedingungen schon perfekt aufeinander abgestimmt sein. „Prominenter Spielerpate beim Oberliga-Team VfR Fischeln“ weiterlesen

FUPA berichtet:

Der VfR Fischeln hofft auf ein Spiel gegen Bayern München

Anlässlich des 100-jährigen Klub-Jubiläums soll der Rekordmeister nach Krefeld kommen.
Der VfR Fischeln bastelt am großen Coup. Wenn der Verein in drei Jahren 100 Jahre alt wird, dann soll das nicht nur mit einem Festakt gefeiert werden, sondern vor allem mit einem spektakulären Freundschaftsspiele. „FUPA berichtet:“ weiterlesen

Jahreshauptversammlung 2017

Verein für Rasensport 1920 Krefeld – Fischeln e.V.

Der VfR 1920 Krefeld-Fischeln e.V. lädt seine Mitglieder zur

Jahreshauptversammlung 2017

für Freitag, den 21. April 2017, um 19.30 Uhr, in das Vereinslokal, die Gaststätte „Zum Fischelner Burghof“.  Marienstraße 108, herzlich ein.

Neben  den Geschäftsberichten zum Jahr 2016, der Darstellung der  wirtschaftlichen  Situation  sowie  einem Ausblick  auf  die Perspektiven des Jahres  2017 steht die Ehrung unserer Jubilare im Vordergrund.

Anträge an die Jahreshauptversammlung müssen dem Vorstand bis spätestens 10 Tage vor dem Versammlungstermin in schriftlicher Form vorliegen.

Der Vorstand

„Jahreshauptversammlung 2017“ weiterlesen

Der Uli Hoeneß von Fischeln

Thomas Schlösser gilt in Krefeld als „Mr. VfR“. In seinen 45 Jahren beim VfR Fischeln war er beispielsweise als Fußballer, Stadionsprecher und Betreuer tätig. Inzwischen ist er Präsident. Wechseln würde er nur zu einem ganz bestimmten Verein.
Wenn Thomas Schlösser nach einem seiner ganz persönlichen Höhepunkte gefragt wird, dann antwortet er wie aus der Pistole geschossen: „Das war am 11. September 2009. Wir spielen gegen den KFC Uerdingen vor 7504 Zuschauern in der Grotenburg, das Spiel geht 1:1 aus. Ich war am nächsten Morgen um 8 Uhr früh wieder zuhause.“ Wir, das ist in diesem Fall der VfR Fischeln. Sein Verein, ein Stück Heimat, ein Stück Leben, fast wie ein eigenes Kind. „Der Uli Hoeneß von Fischeln“ weiterlesen

Litgen: Der Mann mit der Kappe ist tot

Das Urgestein des VfR Fischeln starb im Alter von 82 Jahren.
Heinz Litgen ist tot. In der Nacht vom 15. auf den 16. November verstarb der langjährige Jugendleiter des VfR Fischeln im Alter von 82 Jahren. Litgen war 68 Jahre lang Mitglied des Vereins, erwarb sich neben seinen außerordentlichen Verdiensten vor allem die uneingeschränkte Sympathie seiner Sportkameraden. Der Verein war für den Mann mit der VfR-Kappe Heimat, seit er 1948 Mitglied wurde. Und Litgen war für den Club ein Glücksfall. „Litgen: Der Mann mit der Kappe ist tot“ weiterlesen

Der Verein für Rasensport 1920 Krefeld-Fischeln e.V.

trauert um sein Ehrenmitglied

Heinz Litgen.

Er verstarb am 15. November 2016 im Alter von 82 Jahren.

Der Sportkamerad machte sich über Jahrzehnte hinweg als VfR-Jugendleiter einen Namen und war ein Aushängeschild für den Verein weit über die Stadtgrenzen hinaus.
Durch seinen herausragenden Einsatz und seine menschliche Wärme wurde er für viele Aktive zu einer Vaterfigur. Auch im Seniorenbereich galt ihm die ungeteilte Sympathie unserer Mitglieder. Die Verleihung der Ehrenmitgliedschaft war ein Ausdruck für seine herausragende Bedeutung. Auch seine schwere Erkrankung, die ihn an den Rollstuhl fesselte, hielt ihn von einem engen Kontakt zu unserem Verein und vom Besuch unserer Spiele nicht ab.
Wir verlieren mit seinem Tod ein Stück der Identität unseres Vereins. Er war ein Vorbild und ein Freund, den wir nie vergessen werden. Mit Stolz und tiefem Respekt verneigen wir uns vor seiner Lebensleistung.

Die Beisetzung von Heinz Litgen findet am Freitag, 25.11., um 10.00 Uhr auf dem Fischelner Friedhof statt. Alle Vereinsmitglieder und Freunde unseres verstorbenen Ehrenmitglied werden herzlich gebeten, hieran teilzunehmen.

Seiner Familie und allen, die ihn betrauern, gilt unser tiefempfundenes Mitgefühl.

VfR 1920 Krefeld-Fischeln e.V.

Der Vorstand

VfR-Ehrenmitgliedschaft für Theo Wirtz

!cid_8D8FA13B-4556-4AC5-9648-77745BF24AB4Theo Wirtz und der VfR Fischeln:
das ist eine lange Erfolgsgeschichte und ein für den Fußball-Oberligisten so typisches Zeichen für Kontinuität. Dabei geht die Zusammenarbeit zwischen dem Club und dem Seniorchef a. D. der Wirtz Werkzeugbau GmbH deutlich über die wirtschaftlichen Aspekte hinaus. Längst hat sich der Träger des Bundesverdienstkreuzes, dessen Unternehmen sich in Person seines Sohnes Thomas auch für die Handballer der HSG Krefeld engagiert, zum Edelfan entwickelt, der seine Schützlinge in nahezu allen Heim- und Auswärtsspielen unterstützt. „VfR-Ehrenmitgliedschaft für Theo Wirtz“ weiterlesen

Schlösser weiter an der Spitze des VfR Fischeln

Vorstands-Neuwahlen, bei der absolute Kontinuität angesagt war, und zahlreiche Ehrungen standen auf der Mitgliederversammlung des VfR Fischeln im Saal des Vereinslokal Gietz im Mittelpunkt. Die Führungsspitze blieb völlig unverändert und sieht weiter wie folgt aus: Thomas Schlösser (1. Vorsitzender), Sebastian Schraven (2. Vorsitzender), Thomas Brons (Geschäftsführer), Volker Lethen (Schatzmeister) und Werner Fuck (Abteilungsleiter Fußball). „Schlösser weiter an der Spitze des VfR Fischeln“ weiterlesen