Geraets, Sondermann und Ziemes kehren zurück

Der Kader des VfR Fischeln nimmt weiter an Konturen an. Vom Ligakonkurrenten TSV Meerbusch II wechseln Niklas Geraets, Luca Sondermann und Fynn Ziemes zurück zur Kölner Straße. Alle drei waren erst im vergangenen Sommer nach Meerbusch gewechselt, Geraets und Ziemes aus der Fischelner U19 sowie Sondermann aus der Zweiten Mannschaft des VfR. Für Stürmer Geraets und Mittelfeldspieler Sondermann ist die aktuelle Saison die erste Spielzeit in der sie nicht für den VfR Fischeln auflaufen.

Der sportliche Leiter Ralf Rusbült sagt: „Niklas Geraets, Luca Sondermann und Fynn Ziemes sind drei junge, talentierte Ex-Fischelner  Spieler, die nach einem Jahr Abwesenheit zu unserer Freude den Weg nach Fischeln zurückgefunden haben.“