Hendrik Schons kommt vom FC Moers-Meerfeld

Hendrik Schons wechselt vom FC Moers-Meerfeld zum VfR Fischeln. Der 20-Jährige möchte beim VfR den nächsten Schritt in seiner Karriere machen. Für den Bezirksligisten Moers-Meerfeld lief Schons in seinen ersten beiden Senioren-Jahren auf, bestritt bisher 49 Spiele. Der Sportstudent kann im Mittelfeld sowohl zentral als auch auf den Außenbahnen agieren und zeichnet sich durch sein hohes Tempo aus.

Der Sportliche Leiter Ralf Rusbült sagt: „Wir freuen uns über die Zusage eines weiteren jungen Spielers mit viel Entwicklungspotenzial. Hendrik bringt den entsprechenden Ehrgeiz mit, um seine Entwicklung bei uns fortzusetzen.“