Vorstellungsrunde

Vorstellungsrunde

Am 15. März dieses Jahres kommt es im Rahmen der Jahreshauptversammlung zu Veränderungen in der VfR-Führungsriege. Der aktuelle Vorstand tritt geschlossen zurück. Dementsprechend müssen die VfR-Mitglieder einen neuen Vorstand wählen.

Um den ehemaligen Senioren- und Juniorentrainer Ralf Boortz, der in diesem Jahr sein 25-jähriges Vereinsjubiläum feiert, hat sich ein Team zusammengefunden, das sich bereit erklärt hat diese verantwortungsvolle Aufgabe zu übernehmen und den Verein im Sinne aller Mitglieder zu führen. Bevor die VfR-Mitglieder ihre Stimme abgeben, bietet sich diesen zweimal die Möglichkeit den potenziellen neuen Vorstand besser kennenzulernen, Fragen an diesen heranzutragen und über die VfR-Zukunft zu philosophieren.